Bibliografie Benediktiner Melk (OSB)

Gefundene Einträge: 67

Angerer, Joachim F.: Unbekannte Fragmente beneventanischer Provenienz aus der Stiftsbibliothek Melk, 1980

Anonym: Mittheilungen aus und über Bibliotheken, 1897

Anonym: Mittheilungen aus und über Bibliotheken, 1900

Anonym: Sensationsfund in der Stiftsbibliothek Melk : Fragmente einer Nibelungenhandschrift, 1998

Anonym: Studienfahrt in österreichische Stiftsbibliotheken: Kremsmünster, Salzburg - St. Peter, St. Florian, Seitenstetten, Zwettl, Melk: 27. Februar - 4. März 1978, 1978

Davison, Giles [u.a.]: Arzt und Hobby-Astronom in stürmischen Zeiten : Der Büchernachlass des Doktor Johannes Häringshauser, Viertelsmedicus in Mistelbach 1630–1641, in der Melker Stiftsbibliothek, 2009

Ellegast, Burkhard: Marmorsaal, Bibliothek und Kirche von Melk: Ein barockes Programm, 1980

Ellegast, Ernst: Die Melker Handschriften zur Regula Benedicti, 1962

Frimmel, Johannes: Literarisches Leben in Melk : ein Kloster im 18. Jahrhundert im kulturellen Umbruch, 2005

Frimmel, Johannes: Literarisches Leben in Melk : ein Kloster zur Zeit Josephs II. im kulturellen Umbruch ; mit unveröffentlichten Briefen von A. Blumauer, G. A. Dietl, G. Leon u.a., 2000

Fuchs, Franz: Zum Anonymus Mellicensis, 1986

Gamerith, Andreas: Klosterbibliotheken des Wiener Umlands - Alte und neue Motive, 2016

Gasser, Wolfgang: Erlebte Revolution 1848/49: das Wiener Tagebuch des jüdischen Journalisten Benjamin Kewall, 2010

Glaßner, Christine: Autorenregister zu den mittelalterlichen Handschriften der Stiftsbibliothek Melk, 1996

Glaßner, Christine: Bernhard Pez als Melker Bibliothekar, 2014

Glaßner, Christine: Eine bisher unbeachtete Vintler-Handschrift im Benediktinerstift Melk, 2015

Glaßner, Christine: In those years Austria was my principal happy hunting ground. Zu den Handschriftenverkäufen des Stiftes Melk in der Zwischenkriegszeit, 2022

Glaßner, Christine: Initienregister zu den mittelalterlichen Handschriften der Stiftsbibliothek Melk, 1996

Glaßner, Christine: Katalog der deutschen Handschriften des 15. und 16. Jahrhunderts des Benediktinerstiftes Melk, 2016

Glaßner, Christine: Neues aus einer alten Bibliothek. Deutsch in den Handschriften der Stiftsbibliothek Melk in Niederösterreich, 2016

Glaßner, Christine: Neuzeitliche Handschriften aus dem Nachlass der Brüder Bernhard und Hieronymus Pez in der Bibliothek des Benediktinerstiftes Melk, 2008

Glaßner, Christine: Schreiben ist lesen und studiern, der sel speis und des herczen jubiliern: zu den mittelalterlichen Handschriften des Benediktinerstiftes Melk, 1997

Glaßner, Christine: Signaturenkonkordanz der Handschriften des Benediktinerstiftes Melk: Update 2000, 1993

Glaßner, Christine: Wiener Universitätshandschriften in Melk, 2010

Glaßner, Christine [Bearb.]: Inventar der Handschriften des Benediktinerstiftes Melk: Teil 1, Von den Anfängen bis ca. 1400, 2000

Glaßner, Christine [u.a.]: Die Anfänge der Melker Bibliothek, 1996

Glaßner, Gottfried: "... und das Firmament kündet vom Werk seiner Hände" (Ps 19,2): Faszination Astronomie - eine Spurensuche in der Melker Stiftsbibliothek, 2009

Glaßner, Gottfried: Bibliothek des Benediktinerstiftes Melk, 1996

Glaßner, Gottfried: Christliches Ethos und klösterliche Buchkultur: die Geschichte der Melker Stiftsbibliothek als Wegweiser zu einer Lebensform im Horizont christlicher Werte, 1991

Glaßner, Gottfried: Der Büchernachlass des Dr. Johannes Häringshauser (1603-1642) in der Melker Stiftsbibliothek, 2012

Glaßner, Gottfried: Die Melker Stiftsbibliothek, 1980

Glaßner, Gottfried: Die Stiftsbibliothek Melk, 1998

Glaßner, Gottfried: Kostbarkeiten aus der Bibliothek des Stiftes Melk, 1990

Glaßner, Gottfried [u.a]: Historische Buchbestände der Melker Stiftsbibliothek als Zeugen der Reformation, 2017

Griessmair, Yvonne: Texte der Universität Wien und ihr Nutzen für ein Benediktinerkloster: unter besonderer Berücksichtigung des Klosters Melk, 2015

Haberkern, Ernst: Das "Beichtbüchlein" des Thomas Peuntner : nach den Heidelberger, Melker, Münchner und Wiener Handschriften, 2001

Haltrich, Martin: Die deutsche Legende der heiligen Caecilia in Melk: Überlieferung und Edition, 2002

Heinzle, Joachim: Zu den Melker Fragmenten des 'Nibelungenlieds', 1998

Heisler, Maria-Elisabeth: Beobachtungen zum Codex 109 der Stiftsbibliothek Melk, 1993

Höchtl, Ewald: Die adiastematisch notierten Fragmente aus den Handschriften der Stiftsbibliothek Melk: Versuch einer Bestandsaufnahme Bd. 1, 1990

Höchtl, Ewald: Die adiastematisch notierten Fragmente aus den Handschriften der Stiftsbibliothek Melk: Versuch einer Bestandsaufnahme Bd. 2, 1990

Holzer, Odilo: Die geschichtlichen Handschriften der Melker Bibliothek, 1896

Jaksch, Walter [u.a.]: Benediktinerstift Melk a.d. Donau, 1992

Kalteis, Bernadette: Der edle Weyd-Mann : ein historischer Text über die Jägersprache und seine Überlieferungsgeschichte in der Stiftsbibliothek Melk, 2021

Kräftner, Johann: Gedanken zur Renovierung der Stiftskirche Melk an der Donau und der angrenzenden Gebäude (Bibliothek, Marmorsaal, Grufthof), 1980

Kropff, Martin: Bibliotheca Mellicensis seu vitae et scripta inde a sexcentis et eo amplius annis Benedictinorum Mellicensium, 1747

Löser, Freimut: Im Dialog mit Handschriften : “Handschriftenphilologie” am Beispiel der Laienbrüderbibliothek in Melk, 2002

Löser, Freimut: Meister Eckart in Melk : Studien zum Redaktor Lienhart Peuger, 1999

Nequette, Merritt Charles: Music in the manuscripts at the Stiftsbibliothek of Melk Abbey, Austria an annotated bibliography, 1984

Niederkorn-Bruck, Meta: Lesen und Lernen im mittelalterlichen Kloster, 1989

Niederkorn-Bruck, Meta: Unterricht und Wissenschaftspflege im Spannungsfeld von Universität und Kloster. Neue Erkenntnisse zum Buchbestand und Bücherzuwachs der Melker Bibliothek zwischen 1365 und 1517, 2016

ORF.at/Agenturen: Stiftsbibliothek: Historische Bücher werden restauriert, 12. August 2022

Otruba, Gustav: Die Klosterbibliotheken Klosterneuburg, Melk und Schotten/Wien - ein Spiegel der geistigen Kultur Österreichs 1680-1750, 1948

Otruba, Gustav: Kirche und Kultur in Aufklärung und Barock: eine geistesgeschichtliche Analyse auf Grund des Büchereinlaufes der Klosterbibliotheken Klosterneuburg, Melk und Schotten/Wien in den Jahren 1680-1750, 1954

Otruba, Gustav: Medizinische Literatur der Barockzeit (1680-1750) aus den Stiftsbibliotheken Klosterneuburg, Melk und Schotten bei Wien, 1961

Plante, Julian G.: Campanologies: Manuscripts on the subject of bells in HMML and not in HMML, but cited in published sources, 1990

Rabl, Irene: Der digitalisierte Nachlass der Brüder Bernhard und Hieronymus Pez: Ein Projektbericht, 2013

religion.ORF.at/APA: Älteste Version von Sexgedicht in Stift entdeckt, 24.07.2019

Schachinger, Rudolph: Die Wiegendrucke der Stiftsbibliothek in Melk, 1901

Schmidt, Gerhard: Das 'Melker Konvolut' der Public Library, New York, 1986

Schulte, Johann Friedrich von: Die Rechtshandschriften der Stiftsbibliotheken von Göttweig Ord. S. Bened.,Heiligenkreuz Ord. Cisterc., Klosterneuburg Can. Regul. Lateran.,Melk Ord. S. Ben., Schotten in Wien Ord. S. Ben., 1868

Staufer, Vinzenz: Catalogus codicum manu scriptorum qui in Bibliotheca Monasterii Mellicensis O.S.B servantur, 1889

Szendrei, Janka [u.a.]: Ein wenig bekanntes Graduale mit Sequenziar aus St. Emmeram, Regensburg: Handschrift 109 ("olim" 1056) der Stiftsbibliothek Melk (14. - 15. Jahrhundert), 2017

Weiland, Edgar: Accipiant omnes singulos codices de bibliotheca: die Bucherwerbungen der Melker Stifsbibliothek im 18. und 19. Jahrhundert …, 1998

Weinmann, Alexander: Handschriftliche thematische Kataloge aus dem Benediktinerstift Melk, 1984

Willing, Antje: Heinrich Seuse in Melk, 2017

Winiwarter, Verena: Haereticus scripsit hunc librum Die landwirtschaftliche Bibliothek des Benediktinerstifts Melk und ihre Leser, 2009

zurück